Instagram Für Einsteiger

//Instagram Für Einsteiger

Instagram Für Einsteiger

Mit einem Foto überzeugen? Wie das funktioniert? Die App Instagram mach es mit Bildern und Stories möglich. Eine  Instagram-Anleitung für Einsteiger.

 

 

 

 

 

 

Bestimmt haben Sie schon einmal von Instagram gehört und wahrscheinlich wissen Sie auch, dass es sich bei Instagram um eine App fürs Smartphone handelt, mit der man selbst gemachte Fotos und „Selfies“ online stellen kann. Aber was soll der Hype? Warum sollte ich da mitmachen und was genau ist Instagram jetzt überhaupt? Fangen wir beim 1×1 von Instagram für Neulinge und Einsteiger an.

Hier erfahren Sie:

  • Was Instagram ist
  • Wie Sie Bilder bei Instagram bearbeiten und teilen können
  • Wie Sie Instagram Stories erstellen können

Was ist Instagram?

Instagram ist eine App, die man kostenfrei via iOS oder Android auf sein Smartphone herunterladen kann. Ist die App einmal installiert, kann man sich entscheiden, ob man sein Instagram-Konto öffentlich, also für alle sichtbar, oder privat (nur für bestätigte Personen sichtbar) anlegen möchte. Egal wie Sie sich entscheiden, dass grundlegende Prinzip ist in beiden Fällen das Gleiche.

Nachdem Sie sich einen Account angelegt haben, können Sie nun nach Belieben Fotos hochladen. Sie können sich Instagram also als eine Art Online-Fotoalbum vorstellen, mit einem entscheidenden Unterschied: den Filtern! Nachdem Sie ein Foto hochgeladen haben, können Sie wählen, ob Sie dieses „natur“ belassen, oder einen der verschiedenen von der App angebotenen Filter nutzen. Je nachdem erscheint Ihr Foto dann schwarz-weiß, im Stil eines Polaroids, oder, oder, oder.

 

Wenn Sie möchten, dass Ihr Foto von anderen Instagramern gefunden werden kann, empfiehlt sich ein Themenverwandter „Hashtag (#)“. Wenn Sie diesen vor ein Bild setzen, kann Ihr Foto von anderen Instagram-Nutzern gefunden werden, wenn Sie beispielsweise #wochenende in der Suchmaske eingeben. Auch Sie können anderen Nutzern der App Instagram folgen und bekommen dann regelmäßig Fotos Ihrer Instagram-Freunde oder Berühmtheiten zu sehen.


Wie funktioniert Instagram? So gelingt der Einstieg

Sie finden, das klingt alles ganz lustig, aber sind sich nicht sicher, ob Sie das mit Instagram und den verschiedenen Funktionen auch hinkriegen? Keine Sorge, Instagram ist so angelegt, dass wirklich jeder, der Lust hat, mitmachen kann. Im Folgenden haben wir Ihnen die wichtigsten Schritte zusammengestellt.

Download von Instagram und Grundeinstellungen

    • Laden Sie sich die App, je nach Smartphone, bei iOS oder Android herunter
    • Überlegen Sie sich einen Profilnamen, dabei können Sie Ihren tatsächlichen oder einen Fantasienamen eingeben
    • Wenn Sie Ihren Account nicht öffentlich zugänglich machen möchten, müssen Sie dies unter Einstellungen festlegen. In diesem Fall können nur Personen, denen Sie den Zugriff erlauben Ihre Fotos sehen. Wenn Sie Instagram nutzen möchten, um Aufmerksamkeit für Ihre Organisation oder ein Projekt zu erregen, empfiehlt sich diese Einstellung nicht
    • Beliebte Motive für Instagram sind: Essen, Urlaubsbilder, Naturaufnahmen und Selfies (ein Foto bei dem Sie die Handykamera auf sich selbst richten), Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 1: Foto über die Instagram-App aufnehmen oder aus der Galerie auswählen

Öffnen Sie Instagram und klicken Sie auf das Kamerasymbol. Das aufgenommene Foto kann direkt im Anschluss in der Instagram-App verarbeitet werden.

Alternativ können Sie auch schon bereits bestehende Fotos oder Videos aus Ihrer Galerie in Instagram verwenden. Wählen Sie unter dem Punkt „Galerie“ aus, welches Bild Sie in Instagram hochladen möchten und tippen Sie danach auf „Weiter“.

Schritt 2: Einen Instagram-Filter über das Bild legen

Wählen Sie zwischen den vielen Filtern der App, welcher am besten zu Ihrem Foto passt. Um eine größere Auswahl zu sehen, wischen Sie mit dem Finger nach rechts über den Bildschirm Ihres Smartphones. Wenn Sie auf einen Filter tippen, legt dieser sich automatisch über Ihr Foto. Sobald Sie sich für eine Variante entschieden haben, tippen Sie auf „Weiter“

 

Und so könnte Ihr Foto nach der Anwendung verschiedener Filter aussehen (oben: Bild ohne Filter)

Schritt 3: Geben Sie eine Beschreibung ein und verschlagworten Sie das Bild mit Hashtags

Nachdem Sie einen Filter ausgewählt und auf weiter geklickt haben, erscheint auf Ihrem Display die Tastatur Ihres Handys. Geben Sie einen kurzen Text ein, mit welchem Sie etwas über das Bild erzählen und versehen Sie dieses mit themenverwandten Hashtags (#), über diese können andere Instagram-Nutzer Ihr Foto finden.

Schritt 4: Beitrag auf Instagram teilen

Und so sieht ihr fertiger Instagram Beitrag dann aus:

Ihre Instagram-Follower sehen Ihren Beitrag automatisch. Über die Hashtags können aber auch andere Instagrammer, die nach diesem Hashtag suchen, ihren Beitrag zu dem Thema sehen. Über das „Herz“ und das „Sprechblasen“-Symbol unterhalb eines Instagram-Beitrags, können andere mit Ihnen interagieren, indem sie Ihren Instagram-Post liken (also Zustimmung signalisieren) oder ihn kommentieren.

 

By |2019-08-02T01:08:03+03:00Ağustos 2nd, 2019|Instagram für Einsteiger|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

Translate »